Letzte Aktualisierung 23/11/2017 17:18MEZ
UEFA Champions League: Qarabağ FK - Club Atlético de Madrid Pressemappen

UEFA Champions League - Saison 2017/18Pressemappen

Qarabağ FKQarabağ FKBakı Olimpiya Stadionu - BakuMittwoch, 18. Oktober 2017
18.00MEZ (20.00 Ortszeit)
Gruppe C - Spieltag 3
Club Atlético de MadridClub Atlético de Madrid
DruckenX
Alle Kapitel drucken
Ein Kapitel drucken
OFFIZIELLE SPONSOREN DER UEFA CHAMPIONS LEAGUE
  • UniCredit
  • Playstation
  • MasterCard
  • Lays
  • Nissan
  • Gazprom
  • Heineken
  • adidas
/insideuefa/mediaservices/presskits/uefachampionsleague/season=2018/round=2000881/day=3/session=2/match=2021631/library/_sidebar.html

Frühere Begegnungen Nur dieses Kapitel

Direkte Duelle

Zwischen diesen beiden Teams gab es noch keine Spiele in UEFA-Wettbewerben

Qarabağ FK - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

Qarabağ FK hat noch nicht gegen einen Klub aus dem Land des Gegners gespielt

Club Atlético de Madrid - Bilanz gegen Klubs aus dem Land des Gegners

Club Atlético de Madrid hat noch nicht gegen einen Klub aus dem Land des Gegners gespielt

Letzte Aktualisierung 29/09/2017 10:07MEZ

Kader Nur dieses Kapitel

Qarabağ FK - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLQUCLLigaUCLUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Anton KanibolotskiyUKR16/05/198829 - 1---5-2-7-
12Shakhrudin MagomedaliyevAZE12/06/199423 - ----1-----
13Ibrahim ŠehićBIH02/09/198829 - 5-2-1-2-45-
94Mammad HuseynovAZE29/05/199918 - ----------
Verteidiger
5Maksim MedvedevAZE29/09/198928 - 6-2-4-2-63-
14Rashad F. SadygovAZE16/06/198235 - 3-2-3-2-877
21Arif DashdemirovAZE10/02/198730 - ----2---311
25Ansi AgolliALB11/10/198235 - 6-1-3-1-672
30Abbas HuseynovAZE13/06/199522 - ----4---51
32Elvin YunuszadäAZE22/08/199225 - 2---4---24-
33Eltun TurabovAZE18/02/199720 - ----1-----
52Jakub RzeźniczakPOL26/10/198630 - 6-1-5-6-682
55Badavi HüseynovAZE11/07/199126 - 6-2-5-2-43-
Mittelfeldspieler
2Gara GarayevAZE12/10/199225 - 6-2-3-2-57-
7Rahid AmirguliyevAZE01/09/198928 - 1---5---222
8MíchelESP08/11/198531 - 622-412-204
10Pedro HenriqueBRA16/06/199027 - --214121102
20Richard AlmeidaAZE20/03/198928 - 6-2-512-517
22Afran IsmayilovAZE08/10/198829 - 61--41--397
77Donald Guerrier HAI31/03/198928 - 622-1-2-82
91Joshgun DiniyevAZE13/09/199522 - 1-1-511-9-
99Dani QuintanaESP08/03/198730 - --1-311-253
Stürmer
9Dino NdlovuRSA15/02/199027 - 642-732-267
11Mahir MadatovAZE01/07/199720 - 612-752-141
18Tarik ElyounoussiNOR23/02/198829 - --2-4-2-279
44Agabala RamazanovAZE20/01/199324 - 3-------3-
90Ramil SheydaevAZE15/03/199621 - ----2---2-
Trainer
-Gurban GurbanovAZE13/04/197245 - 6-2---2-71-
Club Atlético de Madrid - Kader
Aktuelle SaisonGesamt-Statistik
UCLQUCLLigaUCLUEFA
Nr.SpielerNat.Geb.AlterDSp.TSp.TSp.TSp.TSp.T
Torhüter
1Miguel Ángel MoyàESP02/04/198433 - ------9-15-
13Jan OblakSVN07/01/199324 - --2-8-30-34-
25Axel WernerARG28/02/199621 - ----------
36Carlos MarínESP20/02/199720 - ----------
51Miguel San RománESP14/07/199720 - ----------
52Diego CondeESP20/10/199818 - ----------
53Alex Dos SantosESP15/01/199918 - ----------
Verteidiger
2Diego GodínURU16/02/198631 - --2-5-513835
3Filipe LuísBRA09/08/198532 - --2-5-371721
15Stefan SavićMNE08/01/199126 - --1-7-24-40-
16Šime VrsaljkoCRO10/01/199225 - ----3-11-28-
19Lucas HernándezFRA14/02/199621 - --1-6-9-9-
20JuanfranESP09/01/198532 - --2-4-42-742
24José María GiménezURU20/01/199522 - --1-4119-19-
29SergiESP26/05/199522 - ----------
32Alberto RodríguezESP10/09/199720 - ----------
45Carlos IsaacESP30/04/199819 - ----------
46Antonio MontoroESP10/05/199720 - ----------
58Francisco MonteroESP14/01/199918 - ----------
64Fernando GastañagaESP26/03/200017 - ----------
68Eduardo Viaña CampuzanoESP24/02/200017 - ----------
70Rafael MuñozESP19/06/199423 - ----------
Mittelfeldspieler
5Thomas ParteyGHA13/06/199324 - --2-7113-13-
6KokeESP08/01/199225 - --2-82473683
8Saúl ÑíguezESP21/11/199422 - --2-81327407
10Yannick CarrascoBEL04/09/199324 - --2-83334334
12Augusto FernándezARG10/04/198631 - ------6-6-
14GabiESP10/07/198334 - --1-7-44-691
22Nicolás GaitánARG23/02/198829 - --2-4-445709
26Juan MorenoESP11/05/199720 - ----------
27Keidi BareALB28/08/199720 - ----------
28FerniESP07/04/199819 - ----------
30Roberto OlabeESP05/05/199621 - ----------
33Toni MoyaESP20/03/199819 - ----------
40Alberto RenteroESP24/03/199720 - ----------
49Oscar ClementeESP26/03/199918 - ----------
60AndyESP10/07/199918 - ----------
63Mikel CarroESP25/01/199918 - ----------
Stürmer
7Antoine GriezmannFRA21/03/199126 - --216242164417
9Fernando TorresESP20/03/198433 - --1-6-752010033
11Ángel CorreaARG09/03/199522 - --2-83161161
17Luciano ViettoARG05/12/199323 - --1-5-1022310
21Kevin GameiroFRA09/05/198730 - ----2-1736225
34SalomónESP04/02/200017 - ----------
54Alberto SalidoESP19/01/200017 - ----------
56Joaquín MuñozESP10/03/199918 - ----------
57Giovanni NavarroESP24/06/199918 - ----------
65Rodrigo RiquelmeESP02/04/200017 - ----------
71Silvano Nater CarungalGNB27/02/200017 - ----------
Trainer
-Diego SimeoneARG28/04/197047 - --2---49-67-

Letzte Aktualisierung 18/10/2017 10:25MEZ

Trainer Nur dieses Kapitel

Gurban Gurbanov

Geburtsdatum: 13. April 1972
Nationalität: Aserbaidschaner
Spielerkarriere: FK Daşqın Zaqatala (zwei Mal), FC Mertskhali, FC Alazani, Turan-Tovuz IK, FC Kur Nur, Neftçi PFK (drei Mal), FC Dinamo Stavropol, FC Baltika Kaliningrad, FC Fakel Voronezh (zwei Mal), FC Volgar Astrakhan, İnter Bakı PİK
Trainerkarriere: Neftçi PFK, Qarabağ FK

• 1988 startete er seine Karriere als Spieler von Daşqın Zaqatala, bevor er nach Georgien ging. Als er nach Aserbaidschan zurückkehrte, verbrachte der Stürmer zwei Jahre bei Daşqın und gewann 1993/1994 die Liga mit Turan-Tovuz.

• Mit Neftçi holte er drei weitere Titel in Aserbaidschan und führte 1996/1997 die Torschützenliste der Liga an. 2004 gewann er zudem den Pokal in der heimischen Liga.

• Mit 12 Toren in 64 Länderspielen für Aserbaidschan ist er der Top-Torschütze seines Landes. Nach 115 Toren in 191 Spielen in der aserbaidschanischen Liga beendete er seine Spielerkarriere im Jahr 2006.

• Seine Trainerkarriere begann bei Neftçi, wo er sich in seiner ersten Saison den zweiten Platz in der Liga sichern konnte. 2008 übernahm er Qarabağ. In seiner ersten Saison gewann er den aserbaidschanischen Pokal und konnte noch insgesamt drei weitere Mal an diesen Erfolg anknüpfen.

• Mit Qarabağ gewann er vier Ligatitel und kam drei Mal in die UEFA Europa League Play-Offs. 2014/15 gelang ihm die Qualifikation für den Wettbewerb. Auch die beiden darauffolgenden Spielzeiten war dies der Fall. In der Saison 2017/18 qualifizierte er sich mit Qarabağ als erster Klub aus Aserbaidschan für die Gruppenphase der UEFA Champions League.

http://de.uefa.comhttp://de.uefa.com/news/newsid=2498872.html#gurban+gurbanov

2017-09-22T17:08:22:192

Spielverantwortliche Nur dieses Kapitel

  • SchiedsrichterRuddy Buquet (FRA)
  • Schiedsrichter-AssistentenGuillaume Debart (FRA) , Frédéric Cano (FRA)
  • Zusätzliche AssistentenAmaury Delerue (FRA) , François Letexier (FRA)
  • Vierter OffiziellerBertrand Jouannaud (FRA)
  • UEFA-DelegierterJosé Guilherme Aguiar (POR)
  • SchiedsrichterbeobachterKonrad Plautz (AUT)

Schiedsrichter

NameGeburtsdatumSpiele UEFA Champions LeagueUEFA-Spiele
Ruddy Buquet29/01/1977944

Ruddy Buquet

Schiedsrichter seit: 2001
Erstligaschiedsrichter seit: 2008
FIFA-Abzeichen seit: 2011

Turniere: FIFA-U17-Weltmeisterschaft 2015

Endspiele
Keine

UEFA-Champions-League-Spiele mit Beteiligung von Klubs aus einem der beiden an diesem Spiel beteiligten Länder

DatumWettbewerbErreichte RundeHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
18/10/2016UCLGPReal Madrid CFLegia Warszawa5-1Madrid

Spiele mit Beteiligung von Klubs aus einem der beiden an diesem Spiel beteiligten Länder

DatumWettbewerbErreichte RundeHeimAuswärtsmannschaftErgebnisSpielort
21/08/2014UELPOReal Sociedad de FútbolFC Krasnodar1-0San Sebastián
18/09/2014UELGPSevilla FCFeyenoord2-0Sevilla
03/09/2015EUROQRAserbaidschanKroatien0-0Baku
18/10/2016UCLGPReal Madrid CFLegia Warszawa5-1Madrid
16/03/2017UELAFFC KrasnodarRC Celta de Vigo0-2Krasnodar

Letzte Aktualisierung 17/10/2017 03:15MEZ

Spiele und Ergebnisse Nur dieses Kapitel

Qarabağ FKSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
11/07/2017UCLFC Samtredia (H)S 5-0Ismayilov 10 (E), Ndlovu 37, 45+1 (E), Guerrier 83, Míchel 90+2
18/07/2017UCLFC Samtredia (A)S 1-0Guerrier 22
25/07/2017UCLFC Sheriff (H)U 0-0
01/08/2017UCLFC Sheriff (A)S 2-1Ndlovu 45+3, Míchel 86
11/08/2017LigaNeftçi PFK (A)S 3-1Madatov 15, 40, Ndlovu 62
15/08/2017UCLFC København (H)S 1-0Madatov 25
19/08/2017Ligaİnter Bakı PİK (H)S 1-0Ismayilov 89
23/08/2017UCLFC København (A)N 1-2Ndlovu 63
26/08/2017LigaGabala SC (H)S 2-1Madatov 63, Míchel 73
12/09/2017UCLChelsea FC (A)N 0-6
17/09/2017LigaKäpäz PFK (H)S 2-0Diniyev 34, Dani Quintana 80
22/09/2017LigaSumqayıt FK (H)S 4-1Henrique 56, Richard Almeida 62 (E), Madatov 65, 73
27/09/2017UCLAS Roma (H)N 1-2Henrique 28
01/10/2017LigaZirä FK (H)U 0-0
13/10/2017Ligaİnter Bakı PİK (A)S 2-0Ndlovu 85, 90+2
18/10/2017UCLClub Atlético de Madrid (H)
22/10/2017LigaGabala SC (A)
27/10/2017LigaSabail (H)
31/10/2017UCLClub Atlético de Madrid (A)
05/11/2017LigaKäpäz PFK (A)
17/11/2017LigaSumqayıt FK (A)
22/11/2017UCLChelsea FC (H)
26/11/2017LigaZirä FK (A)
29/11/2017PokalFK Qaradag Lokbatan (H)
02/12/2017LigaNeftçi PFK (H)
05/12/2017UCLAS Roma (A)
08/12/2017LigaSabail (A)
10/02/2018LigaGabala SC (H)
18/02/2018LigaSabail (A)
25/02/2018LigaKäpäz PFK (H)
03/03/2018LigaSumqayıt FK (A)
11/03/2018LigaZirä FK (H)
17/03/2018LigaNeftçi PFK (A)
01/04/2018Ligaİnter Bakı PİK (H)
07/04/2018LigaSabail (H)
14/04/2018LigaKäpäz PFK (A)
21/04/2018LigaSumqayıt FK (H)
27/04/2018LigaZirä FK (A)
06/05/2018LigaNeftçi PFK (H)
12/05/2018Ligaİnter Bakı PİK (A)
20/05/2018LigaGabala SC (A)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1Qarabağ FK761014319
2Zirä FK853015518
3Gabala SC851211816
4Sumqayıt FK831481110
5İnter Bakı PİK82247118
6Neftçi PFK8215997
7Sabail72054126
8Käpäz PFK81165144
Club Atlético de MadridSpiele und Ergebnisse
DatumWettbewerbGegnerErgebnisTorschützen
19/08/2017LigaGirona FC (A)U 2-2Correa 78, Giménez 85
26/08/2017LigaUD Las Palmas (A)S 5-1Correa 3, Carrasco 5, Koke 62, 75, Partey 88
09/09/2017LigaValencia CF (A)U 0-0
12/09/2017UCLAS Roma (A)U 0-0
16/09/2017LigaMálaga CF (H)S 1-0Griezmann 61
20/09/2017LigaAthletic Club (A)S 2-1Correa 55, Carrasco 73
23/09/2017LigaSevilla FC (H)S 2-0Carrasco 46, Griezmann 69
27/09/2017UCLChelsea FC (H)N 1-2Griezmann 40 (E)
30/09/2017LigaCD Leganés (A)U 0-0
14/10/2017LigaFC Barcelona (H)U 1-1Saúl Ñíguez 21
18/10/2017UCLQarabağ FK (A)
22/10/2017LigaRC Celta de Vigo (A)
25/10/2017PokalElche CF (A)
28/10/2017LigaVillarreal CF (H)
31/10/2017UCLQarabağ FK (H)
05/11/2017LigaRC Deportivo La Coruña (A)
19/11/2017LigaReal Madrid CF (H)
22/11/2017UCLAS Roma (H)
26/11/2017LigaLevante UD (A)
29/11/2017PokalElche CF (H)
03/12/2017LigaReal Sociedad de Fútbol (H)
05/12/2017UCLChelsea FC (A)
10/12/2017LigaReal Betis Balompié (A)
17/12/2017LigaDeportivo Alavés (H)
20/12/2017LigaRCD Espanyol (A)
07/01/2018LigaGetafe CF (H)
14/01/2018LigaSD Eibar (A)
21/01/2018LigaGirona FC (H)
28/01/2018LigaUD Las Palmas (H)
04/02/2018LigaValencia CF (H)
11/02/2018LigaMálaga CF (A)
18/02/2018LigaAthletic Club (H)
25/02/2018LigaSevilla FC (A)
28/02/2018LigaCD Leganés (H)
04/03/2018LigaFC Barcelona (A)
11/03/2018LigaRC Celta de Vigo (H)
18/03/2018LigaVillarreal CF (A)
01/04/2018LigaRC Deportivo La Coruña (H)
08/04/2018LigaReal Madrid CF (A)
15/04/2018LigaLevante UD (H)
18/04/2018LigaReal Sociedad de Fútbol (A)
22/04/2018LigaReal Betis Balompié (H)
29/04/2018LigaDeportivo Alavés (A)
06/05/2018LigaRCD Espanyol (H)
13/05/2018LigaGetafe CF (A)
20/05/2018LigaSD Eibar (H)
Pos.VereineSSUNETKTPkt.
1FC Barcelona871024322
2Valencia CF8530211018
3Real Madrid CF852115717
4Club Atlético de Madrid844013516
5Sevilla FC85129416
6CD Leganés84227314
7Real Sociedad de Fútbol8413191713
8Villarreal CF8413111013
9Real Betis Balompié8413171713
10RC Celta de Vigo8323181311
11Athletic Club832310911
12Levante UD824281010
13RCD Espanyol82337119
14Getafe CF82241098
15RC Deportivo La Coruña82249168
16SD Eibar82153177
17Girona FC81347136
18UD Las Palmas82067186
19Deportivo Alavés81073123
20Málaga CF80174181

Letzte Aktualisierung 17/10/2017 17:18MEZ

Aufstellungen im Wettbewerb Nur dieses Kapitel

Qarabağ FK

  • UEFA Champions League - Zweite Qualifikationsrunde
    (11/07/2017)
    Qarabağ FK 5-0 FC Samtredia
    1-0 Ismayilov 10 (E) , 2-0 Ndlovu 37, 3-0 Ndlovu 45+1 (E) , 4-0 Guerrier 83, 5-0 Míchel 90+2
    Šehić, Garayev, Medvedev, Míchel, Ndlovu, Madatov, R. F. Sadygov (31 Rzeźniczak), Ismayilov (76 Guerrier ), Agolli, Hüseynov, Diniyev (65 Richard Almeida)
  • (18/07/2017)
    FC Samtredia 0-1 Qarabağ FK (ges: 0-6)
    0-1 Guerrier 22
    Kanibolotskiy, Garayev, Medvedev, Míchel, Ndlovu (70 Ramazanov), Madatov, Guerrier (62 Ismayilov), Richard Almeida (62 Amirguliyev), Agolli, Rzeźniczak, Hüseynov
  • Dritte Qualifikationsrunde
    (25/07/2017)
    Qarabağ FK 0-0 FC Sheriff
    Šehić, Garayev, Medvedev, Míchel, Ndlovu, Guerrier (88 Ramazanov), Richard Almeida, Ismayilov (62 Madatov), Agolli, Rzeźniczak (24 Yunuszadä), Hüseynov
  • (01/08/2017)
    FC Sheriff 1-2 Qarabağ FK (ges: 1-2)
    0-1 Ndlovu 45+3, 0-2 Míchel 86, 1-2 Badibanga 90+4 (E)
    Šehić, Garayev, Medvedev (31 Rzeźniczak), Míchel, Ndlovu (89 Ramazanov), Madatov (60 Ismayilov), R. F. Sadygov, Guerrier , Richard Almeida, Agolli, Hüseynov
  • Play-offs
    (15/08/2017)
    Qarabağ FK 1-0 FC København
    1-0 Madatov 25
    Šehić, Garayev, Medvedev, Míchel, Ndlovu (95 Ismayilov), Madatov, Guerrier , Richard Almeida, Agolli, Rzeźniczak, Hüseynov
  • (23/08/2017)
    FC København 2-1 Qarabağ FK (ges: 2-2)
    1-0 Santander 45, 1-1 Ndlovu 63, 2-1 Pavlović 66
    Šehić, Garayev, Medvedev, Míchel, Ndlovu, Madatov, Guerrier (11 Ismayilov), Richard Almeida (92 Yunuszadä), Agolli, Rzeźniczak, Hüseynov
  • Gruppenphase
    Gruppe C - Gruppentabelle
    VereinSp.SUNETKTPkt.
    Chelsea FC1100603
    AS Roma1010001
    Club Atlético de Madrid1010001
    Qarabağ FK1001060
    Spieltag 1 (12/09/2017)
    Chelsea FC 6-0 Qarabağ FK
    1-0 Pedro Rodríguez 5, 2-0 Zappacosta 30, 3-0 Azpilicueta 55, 4-0 Bakayoko 71, 5-0 Batshuayi 76, 6-0 Medvedev 82 (ET)
    Šehić, Garayev (70 Diniyev), Medvedev, Míchel, Ndlovu, Henrique (77 T. Elyounoussi), R. F. Sadygov (70 Madatov), Richard Almeida, Rzeźniczak, Hüseynov, Guerrier
  • Spieltag 2 (27/09/2017)
    Qarabağ FK-AS Roma
  • Spieltag 3 (18/10/2017)
    Qarabağ FK-Club Atlético de Madrid
  • Spieltag 4 (31/10/2017)
    Club Atlético de Madrid-Qarabağ FK
  • Spieltag 5 (22/11/2017)
    Qarabağ FK-Chelsea FC
  • Spieltag 6 (05/12/2017)
    AS Roma-Qarabağ FK

Club Atlético de Madrid

  • UEFA Champions League - Gruppenphase
    Spieltag 1 (12/09/2017)
    AS Roma 0-0 Club Atlético de Madrid
    Oblak, Godín, Filipe Luís, Partey, Koke, Griezmann (79 Gaitán), Saúl Ñíguez, Gabi (62 Carrasco), Savić, Vietto (58 Correa), Juanfran
  • Spieltag 2 (27/09/2017)
    Club Atlético de Madrid-Chelsea FC
  • Spieltag 3 (18/10/2017)
    Qarabağ FK-Club Atlético de Madrid
  • Spieltag 4 (31/10/2017)
    Club Atlético de Madrid-Qarabağ FK
  • Spieltag 5 (22/11/2017)
    Club Atlético de Madrid-AS Roma
  • Spieltag 6 (05/12/2017)
    Chelsea FC-Club Atlético de Madrid

Letzte Aktualisierung 29/09/2017 10:07MEZ

Wettbewerbsfakten Nur dieses Kapitel

UEFA Champions League: Hätten Sie es gewusst?

• Chelsea scheiterte 2012/13 als erster Titelverteidiger seit Einführung der UEFA Champions League bereits in der Gruppenphase (diese Bilanz, ebenso wie alle anderen, beinhaltet auch die Spielzeiten zwischen 1999/2000 und 2002/03, als es zwei Gruppenphasen gab). 1992/93 verlor der FC Barcelona als Sieger des letzten Pokals der europäischen Meistervereine in der zweiten Runde nach Hin- und Rückspiel mit 3:4 gegen CSKA Moskva.

• In der Saison 2016/17 hat Real Madrid als erster Verein den Titel in der UEFA Champions League erfolgreich verteidigt. Der AC Milan (1989, 1990) war bis dahin der letzte Klub, der zweimal hintereinander den Pokal der europäischen Meistervereine gewinnen konnte. Milan (1994, 1995), Ajax (1995, 1996), Juventus (1996, 1997) und Manchester United (2008, 2009) schafften nach ihrem Titelgewinn im Jahr darauf erneut den Finaleinzug in der UEFA Champions League, mussten sich dann aber geschlagen geben.

• Lazio-Torhüter Marco Ballotta wurde in der Saison 2007/2008 der älteste Spieler, der an der UEFA Champions League teilnahm. Ballotta war beim Spiel bei Real Madrid am sechsten Spieltag 43 Jahre und 252 Tage alt. Der älteste Feldspieler ist Alessandro Costacurta. Der Verteidiger des AC Milan hatte in der Saison 2006/2007 das Spiel gegen AEK Athen im Alter von 40 Jahren und 211 Tagen bestritten.

• Francesco Totti ist mit 38 Jahren und 59 Tagen der älteste Spieler, der je in diesem Wettbewerb ein Tor erzielte, dies am 25. November 2014 beim 1:1 seiner Roma bei CSKA Moskva. Ryan Giggs (37 Jahre, 290 Tage) war der vorherige Rekordhalter.

• Celestine Babayaro ist mit 16 Jahren und 87 Tagen der jüngste Akteur, der je eingesetzt wurde. Sein erstes Spiel für den RSC Anderlecht fand am 23. November 1994 gegen den FC Steaua Bucureşti statt. Dabei wurde er in der 37. Minute des Feldes verwiesen.

• Peter Ofori-Quaye ist der jüngste Torschütze in der UEFA Champions League. Im Alter von 17 Jahren und 195 Tagen traf er am 1. Oktober 1997 bei der 1:5-Niederlage von Olympiacos bei Rosenborg.

• Lionel Messi erzielte als erster Spieler fünf Tore in einem Spiel. Beim 7:1 des FC Barcelona gegen Bayer Leverkusen am 7. März 2012 war er fünf Mal erfolgreich. Am 21. Oktober 2014 zog Shakhtar Donetsks Luiz Adriano mit Messi gleich, als er beim 7:0-Erfolg bei BATE Borisov ebenfalls fünf Tore erzielen konnte. Elf weitere Spieler, darunter auch Messi, trafen je vier Mal in einem Spiel, zuletzt Cristiano Ronaldo für Real Madrid CF am sechsten Spieltag der Saison 2015/16.

• Cristiano Ronaldo stellte 2015/16 mit elf Treffern einen neuen Torrekord in der Gruppenphase der UEFA Champions League auf und übertraf somit seinen eigenen Bestwert von neun Toren aus der Saison 2013/14, den Luiz Adriano 2014/15 egalisieren konnte. Lionel Messi markierte 2016/17 zehn Treffer, Zlatan Ibrahimović (2013/14), Ruud van Nistelrooy (2004/05), Filippo Inzaghi und Hernán Crespo (beide 2002/03) folgen mit acht Toren.

• Messi erzielte am dritten Spieltag 2016/17 seinen siebten Dreierpack in der Königsklasse, Ronaldo konnte im Halbfinale 2016/17 gleichziehen.

• Barcelona hat 18 Gruppensiege verbucht, drei mehr als Real Madrid und vier mehr als Manchester United und der FC Bayern München.

• Der FC Bayern München (2. April 2013 bis 27. November 2013) und Real Madrid (23. April 2014 bis 18. Februar 2015) halten mit zehn Siegen in Folge den Rekord in der UEFA Champions League. Damit wurde die bisherige Bestmarke von neun, die Barcelona zwischen dem 18. September 2002 und dem 18. Februar aufgestellt hatte, übertroffen.

• Sechs Teams haben es geschafft, in der Gruppenphase der UEFA Champions League sechs Siege in Folge zu erzielen: Milan (1992/93), Paris Saint-Germain (1994/95), Spartak Moskva (1995/96), Barcelona (2002/03, erste Gruppenphase) und Real Madrid (2011/12 sowie 2014/15).

• 19 Mannschaften haben bisher eine Gruppenphase der UEFA Champions League ohne einen einzigen Punkt abgeschlossen, zuletzt Club Brugge KV und GNK Dinamo Zagreb in der Saison 2016/17.

• Borussia Dortmund stellte mit 21 Toren in der Gruppenphase 2016/17 einen neuen Rekord auf. Der Bestwert lag davor bei 20 Toren - Manchester United (1998/99), FC Barcelona (2011/12) und Real Madrid (2013/14) hatten diesen inne.

• Nur Deportivo La Coruña (2004/05), Maccabi Haifa FC (2009/10) und Dinamo Zagreb (2016/17) haben es vollbracht, in der Gruppenphase keinen einzigen Treffer zu erzielen.

• BATE Borisov kassierte 2014/15 insgesamt 24 Gegentore in der Gruppenphase, was einen neuen Rekord darstellte. Legia Warszawa hat diesen Rekord 2016/17 eingestellt. Vorher stand dieser Wert bei 22 und wurde gemeinsam von Dinamo Zagreb (2011/12) und Nordsjælland (2012/13) gehalten; 2015/16 kassierte Malmö FF 21 Gegentore.

• Noch nie hat es ein Team geschafft, ohne Gegentreffer die Gruppenphase der UEFA Champions League abzuschließen. Milan (1992/93), Ajax (1995/96), Juventus (1996/97 und 2004/05), Chelsea (2005/06), Liverpool (2005/06), Villarreal (2005/06), Manchester United (2010/11), Monaco (2014/15) und Paris Saint-Germain (2015/16) ließen jeweils nur einen Gegentreffer zu.

• Vor dem 3:1-Erfolg gegen Sporting Lissabon am sechsten Spieltag der Saison 2006/07 war Spartak Moskva saisonübergreifend 22 Spiele in der Königsklasse ohne Sieg und stellte damit einen Rekord auf, den der FC Steaua Bucureşti am sechsten Spieltag der Saison 2013/14 mit 23 Partien ohne Sieg übertraf.

• Der RSC Anderlecht hält den unerwünschten Rekord für die meisten Niederlagen in Folge in diesem Wettbewerb (ab der Gruppenphase), zwischen Dezember 2003 und November 2005 wurden zwölf Partien verloren. Dahinter folgt GNK Dinamo Zagreb mit elf Niederlagen in Folge (2x), von September 2011 bis Dezember 2012 und ab dem 29. September 2015.

• Die niedrigste Punktzahl, die einer Mannschaft je zum Weiterkommen in einer Gruppenphase gereicht hat, sind sechs Zähler. Zenit schaffte dieses Kunststück 2013/14 und AS Roma 2015/16. Seit der Einführung der Drei-Punkte-Regel in der Saison 1995/96 hatten es acht andere Mannschaften schon mit je sieben Zählern geschafft: Legia Warszawa (1995/96), Dynamo Kyiv (1999/2000), Liverpool (2001/02), Lokomotiv Moskva und der spätere Finalist Juventus (beide 2002/03) sowie die Rangers, Werder Bremen (2005/06) und der FC Basel (2014/15)

• Der SSC Napoli qualifizierte sich 2013/14 trotz zwölf Punkten nicht für das Achtelfinale. So viele Punkte hatte eine Mannschaft noch nie, die in der Gruppenphase gescheitert ist. Dynamo Kyiv (1999/2000), Borussia Dortmund (2002/03 - beide in der zweiten Gruppenphase), PSV Eindhoven (2003/04), Olympiacos und Dynamo Kyiv (beide 2004/05), Werder Bremen (2006/07), Manchester City (2011/12), Chelsea und CFR 1907 (beide 2012/13), Benfica (2013/14) und der FC Porto (2015/16) schafften es mit zehn Punkten nicht.

• Nur zwei Teams haben je die UEFA Champions League im eigenen Land gewonnen: Borussia Dortmund (1997, Finale in München) und Juventus (1996, Finale in Rom). Manchester United verlor 2011 das Endspiel in London, zwölf Monate später erlitt der FC Bayern München dasselbe Schicksal in der heimischen Fußball Arena München.

http://de.uefa.com/news/newsid=586127.html#fakten+wettbewerbs

2017-10-17T02:16:25:899

Fakten zu den Mannschaften Nur dieses Kapitel

Qarabağ FK
Gegründet: 1951
Spitzname: Atlılar (Die Reiter)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Keine

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 5 (2017)
Aserbaidschanischer Pokal: 6 (2017)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Champions League, wenn nicht anders angegeben)
2016/17:
UEFA Europa League, Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2015/16:
UEFA Europa League, Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2014/15: UEFA Europa League, Gruppenphase (nach dem Aus in der dritten Qualifikationsrunde zur UEFA Champions League)
2013/14: UEFA Europa League, Play-offs
2012/13: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2011/12: UEFA Europa League, dritte Qualifikationsrunde
2010/11: UEFA Europa League, Play-offs
2009/10: UEFA Europa League, Play-offs
2008/09: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten
2007/08: In keinem UEFA-Vereinswettbewerb vertreten

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe
• Höchster Heimsieg
5:0 gegen den FC Samtredia
11.07.17, UEFA Champions League, zweite Qualifikationsrunde, Rückspiel

• Höchster Auswärtssieg
4:0 bei FK Banga
30.06.11, UEFA Europa League, erste Qualifikationsrunde, Hinspiel

• Höchste Heimniederlage
0:4 gegen den FC København
27.08.98, Pokal der Pokalsieger, Qualifikationsphase, Rückspiel

• Höchste Auswärtsniederlage
0:6 bei Chelsea FC
12.09.17, UEFA Champions League, Gruppenphase
0:6 beim FC København
13.08.98, Pokal der Pokalsieger, Qualifikationsphase, Hinspiel
0:6 bei Montpellier Hérault SC
10.07.99, UEFA Intertoto Cup, zweite Runde, Rückspiel

UEFA Champions League (ab der Gruppenphase)
• Höchster Heimsieg
Keiner

• Höchster Auswärtssieg
Keiner

• Höchste Heimniederlage
1:2 gegen AS Roma
27.09.17, Gruppenphase

• Höchste Auswärtsniederlage
0:6 bei Chelsea FC (siehe oben für Details)

https://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=2500809.html#fakten+klub+qarabag

2017-11-23T16:17:52:618

Club Atlético de Madrid
Gegründet:
1903
Spitzname: Los Colchoneros (Die Matratzenmacher)

Siege in UEFA-Vereinswettbewerben (Finalteilnahmen in Klammern)
• Pokal der europäischen Meistervereine: (1974), (2014), (2016)
• UEFA Europa League (2): 2010, 2012
• Pokal der Pokalsieger (1): 1962, (1963), (1986)
• UEFA-Superpokal (2): 2010, 2012
• UEFA Intertoto Cup (1): 2007, (2004)

Nationale Titel (letzte Erfolge in Klammern)
Meisterschaft: 10 (2014)
Spanischer Pokal: 10 (2013)

Europapokal-Bilanz der letzten zehn Jahre (UEFA Champions League, wenn nicht anders angegeben)
2016/17:
Halbfinale
2015/16: Finale
2014/15: Viertelfinale
2013/14: Finale
2012/13: UEFA Europa League, Runde der letzten 32
2011/12: UEFA Europa League, Sieger
2010/11: UEFA Europa League, Gruppenphase
2009/10: UEFA Europa League, Sieger (nach dem Aus in der Gruppenphase der UEFA Champions League)
2008/09: Achtelfinale
2007/08: UEFA-Pokal, Runde der letzten 32 (über den UEFA Intertoto Cup)

Rekorde
UEFA-Vereinswettbewerbe
• Höchster Heimsieg
8:0 gegen Drumcondra FC
17.09.58, Pokal der europäischen Meistervereine, Vorrunde, Hinspiel

• Höchster Auswärtssieg
5:0 bei Kayseri Erciyesspor
04.10.07, UEFA-Pokal, erste Runde, Rückspiel

• Höchste Heimniederlage
0:3 gegen den FC Porto
08.12.09, UEFA Champions League, Gruppenphase

• Höchste Auswärtsniederlage
1:5
bei Tottenham Hotspur FC
15.05.63, Pokal der Pokalsieger, Finale (in Rotterdam)
0:4: Zweimal, zuletzt bei Chelsea FC
21.10.09, UEFA Champions League, Gruppenphase

UEFA Champions League (ab der Gruppenphase)
• Höchster Heimsieg
5:0 gegen Malmö FF
22.10.14, Gruppenphase

• Höchster Auswärtssieg
4:1 bei RTS Widzew Łódź
25.09.96, Gruppenphase
3:0: Zweimal, zuletzt beim FK Austria Wien
22.10.13, Gruppenphase

• Höchste Heimniederlage
0:3 gegen den FC Porto (siehe oben für Details)

• Höchste Auswärtsniederlage
0:4 bei Chelsea FC (siehe oben für Details)

https://de.uefa.com/uefachampionsleague/news/newsid=1485186.html#fakten+klub+atletico

2017-11-23T16:17:52:618

Legende

GESAMT-STATISTIK
Die Gesamt-Statistik der Vereine, die an einem UEFA-Vereinswettbewerb teilnehmen.

UEFA-Vereinswettbewerbe:
Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in den einzelnen UEFA-Wettbewerben - im Pokal der europäischen Meistervereine, in der UEFA Champions League, in der UEFA Europa League, im Europapokal der Pokalsieger, im UEFA-Superpokal, dem UEFA Intertoto Cup und dem Europa/Südamerika-Pokal - gelten. Der Messestädte-Pokal sowie der Superpokal 1972 werden nicht in der Statistik erfasst, da beide kein UEFA-Wettbewerb waren. Die FIFA-Klubweltmeisterschaft ist nicht eingeschlossen.

Unparteiische

UCL: Alle seit der Saison 1992/93 in der UEFA Champions League geleiteten Spiele, von der Gruppenphase bis zum Finale. Begegnungen, bei denen der Schiedsrichter als vierter Offizieller im Einsatz war, sind hier nicht aufgeführt. Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in diesem Wettbewerb gelten.

UEFA: Alle in einem UEFA-Vereinswettbewerb geleiteten Spiele, inklusive den Qualifikationsspielen. Begegnungen, bei denen der Schiedsrichter als vierter Offizieller im Einsatz war, sind hier nicht aufgeführt. Dies sind die offiziellen Statistiken, die als offizielle Bilanzen in diesem Wettbewerb gelten.

Wettbewerbe

Klubwettbewerbe
  • UCL: UEFA Champions League
  • ECCC: Pokal der europäischen Meistervereine
  • UEL: UEFA Europa League
  • UCUP: UEFA-Pokal
  • UCWC: Pokal der Pokalsieger
  • SCUP: UEFA-Superpokal
  • UIC: UEFA Intertoto Cup
  • ICF: Inter-Cities Fairs Cup
Nationalmannschaftswettbewerbe
  • EURO: UEFA-Europameisterschaft
  • WM: FIFA-Weltpokal
  • CONFCUP: FIFA Konföderationen-Pokal
  • Freunds: Testspiele
  • Freunds U21: U21-Freundschaftsspiele
  • U21: UEFA-U21-Europameisterschaft
  • U17: U17-Europameisterschaft
  • U16: UEFA-U16-Europameisterschaft
  • U19: U19-Europameisterschaft
  • U18: U18-Europameisterschaft
  • WWC: FIFA Frauen-WM
  • WCHAMP: UEFA-Europameisterschaft für Frauen

Wettbewerbsphasen

  • Fin.: Finale
  • GP: Gruppenphase
  • GP1: Erste Gruppenphase
  • GP2: Zweite Gruppenphase
  • QR3: Dritte Qualifikationsrunde
  • 1. Rd.: 1. Runde
  • R2: Zweite Runde
  • R3: Dritte Runde
  • R4: Vierte Runde
  • VR: Vorrunde
  • HF: Halbfinale
  • VF: Viertelfinale
  • AF: Achtelfinale
  • QR: Qualifikationsrunde
  • SF: Sechzehntelfinale
  • 1. QR: Erste Qualifikationsrunde
  • 1: Hinspiel
  • 2. QR: Zweite Qualifikationsrunde
  • 2: Rückspiel
  • Endr.: Endrunde
  • PO: Play-offs
  • ER: Eliterunde
  • WS: Wiederholungsspiel
  • Sp. Pl. 3: Spiel um den 3. Platz
  • PO - ER: Play-off-Spiele zur Endrunde
  • GP Endr.: Gruppenphase - Endrunde

Weitere Abkürzungen

  • (n.V.): Nach Verlängerung
  • elf: Strafstöße
  • Nr.: Nummer
  • ET: Eigentor
  • AT: Entscheidung aufgrund der Auswärtstore
  • E: Elfmeter
  • ges: Gesamtergebnis
  • Sp.: Anzahl Spiele
  • E: Einsätze
  • Pos.: Position
  • Wettb.: Wettbewerb
  • Pkt.: Punkte
  • U: Remis
  • R: Platzverweis (Rote Karte)
  • Geb.: Geburtsdatum
  • Erg: Ergebnis
  • Verl.: Verlängerung
  • sg: Spiel mittels "Silver Goal" entschieden
  • KT: Kassierte Tore
  • l: Spiel durch Losentscheid entschieden
  • ET: Erzielte Tore
  • S: Siege
  • gg: Spiel mittels "Golden Goal" entschieden
  • G: Verwarnung (Gelbe Karte)
  • N: Niederlagen
  • G/R: Gelb-Rote Karte
  • Nat.: Nationalität
  • N/A: Nicht anwendbar
  • f: Niederlage am grünen Tisch

Statistiken

  • -: Ausgewechselte Spieler
  • +: Eingewechselte Spieler
  • *: Des Feldes verwiesene Spieler
  • +/-: Ein- und ausgewechselte Spieler

Kader

  • D: Disziplinar-Informationen
  • *: Falls bestraft im nächsten Spiel gesperrt
  • G: Gesperrt
  • UCLQ: Anzahl Einsätze in der Qualifikation und den Play-offs der aktuellen UEFA-Champions-League-Saison.
  • UCL: Anzahl Einsätze in der aktuellen Saison der UEFA Champions League ab der Gruppenphase bis zu diesem Spieltag
  • UCL: Anzahl Einsätze in der UEFA Champions League ab der Saison 1992/93, ab der Gruppenphase
  • UEFA: Anzahl Einsätze in UEFA-Klubwettbewerbsspielen, einschließlich Qualifikation
  • Haftungsausschluss: Die UEFA hat die Informationen in diesem Dokument vor der Veröffentlichung sorgfältig überprüft. Dennoch kann für die Exaktheit, die Verlässlichkeit und die Vollständigkeit keine Garantie gegeben werden (einschließlich der Verantwortung gegenüber Dritten). Deshalb kann die UEFA auch nicht für den Gebrauch oder die Interpretation der hier befindlichen Informationen haftbar gemacht werden. Mehr Informationen können im Reglement des Wettbewerbs auf der Internetseite UEFA.com aufgerufen werden.