SSI Err
Union des Associations Européennes de Football

UEFA führt neue Spielerauszeichnungen für Klubwettbewerbe ein

025 - Vergabe bei den Auslosungszeremonien in Monaco

Die UEFA hat heute die Einführung fünf neuer Auszeichnungen bekanntgegeben, mit denen die besten Leistungen in den UEFA-Klubwettbewerben 2016/17 gewürdigt werden sollen. Sie ergänzen die jährlichen UEFA-Auszeichnungen zum Spieler und zur Spielerin des Jahres in Europa, die jeweils bei den traditionellen Auslosungszeremonien zum Saisonauftakt Ende August in Monaco vergeben werden.

Veröffentlicht: Montag, 12. Juni 2017, 13.46MEZ

Zunächst werden bei der Auslosung der Champions-League-Gruppenphase am 24. August der beste Torwart, Verteidiger, Mittelfeldspieler und Stürmer der UEFA Champions League 2016/17 geehrt. Bei der Auslosung der Europa-League-Gruppenphase am folgenden Tag wird zudem der beste Spieler der UEFA Europa League 2016/17 ausgezeichnet.

Die fünf neuen Auszeichnungen ergänzen die bestehenden UEFA-Auszeichnungen für den besten Spieler und die beste Spielerin in Europa, die weiterhin bei der Champions-League-Gruppenauslosung vergeben werden. Für diese beiden Hauptauszeichnungen werden die Leistungen der in Europa aktiven Spieler, unabhängig von ihrer Nationalität, über die gesamte Saison 2016/17 auf nationaler und internationaler Ebene, sowohl in Klubwettbewerben als auch in Nationalmannschaftswettbewerben, berücksichtigt.

Die Jury setzt sich zusammen aus den Trainern der Teilnehmer der Gruppenphase der UEFA Champions League und UEFA Europa League 2016/17 sowie aus 55 Journalisten der European Sports Media Group (ESM), die je einen UEFA-Mitgliedsverband vertreten. Die Trainer dürfen nicht für Spieler der eigenen Mannschaft stimmen.

Die engere Auswahl der Kandidaten für die vier positionellen Auszeichnungen in der UEFA Champions League und für die Auszeichnung zum besten Spieler der UEFA Europa League werden am 4. August bekanntgegeben. Die Bekanntgabe der je drei Nominierten für die UEFA-Hauptauszeichnung zur Spielerin bzw. zum Spieler des Jahres erfolgt am 15. August nach dem Abschluss der UEFA Women’s EURO 2017.

Schließlich wird in Monaco auch Francesco Totti die Auszeichnung des UEFA-Präsidenten 2017 entgegennehmen, mit welcher der Italiener für seine herausragende Karriere geehrt wird.

Für weitere Informationen

UEFA Media & Public Relations:+41 848 04 27 27

  • Route de Genève 46
  • CH-1260 Nyon 2
  • Tel. +41 848 04 27 27
  • media@uefa.ch
  • Twitter @UEFA
  • UEFA.com

http://de.uefa.com/mediaservices/newsid=2477572.html#uefa+fuhrt+neue+spielerauszeichnungen+klubwettbewerbe

SSI Err