Die offizielle Website des europäischen Fußballs

UEFA ASSIST

UEFA ASSIST
CONMEBOL ©UEFA.com

Dokumente

Kalender

Ein wichtiges und langjähriges Ziel der UEFA besteht darin, zur Entwicklung des Fußballs beizutragen. Durch die Einführung eines neuen internationalen Programms mit dem Namen UEFA ASSIST möchte die UEFA noch mehr Solidarität zeigen und die Fußballentwicklung fördern, indem die Bedürfnisse von Nationalverbänden und Konföderationen außerhalb Europas berücksichtigt werden.

In Verlaufe der Jahre hat die UEFA ihr Engagement für die Stärkung der Beziehungen zu anderen Konföderationen unter Beweis gestellt, indem sie Ad-hoc-Unterstützung geleistet und Kooperationsvereinbarungen mit allen fünf Schwesterkonföderationen unterzeichnet hat. UEFA ASSIST institutionalisiert diese regelmäßige Unterstützung anderer Verbände und Konföderationen im Hinblick auf den Austausch von Wissen und die Entwicklung des Fußballs.

Das Hauptziel von UEFA ASSIST besteht darin, Kenntnisse und bewährte Vorgehensweisen auszutauschen, um den Schwesterkonföderationen der UEFA dabei zu helfen, den Fußball auf ihrem jeweiligen Gebiet zu entwickeln und zu stärken. UEFA ASSIST soll anhand von Entwicklungsaktivitäten in erster Linie praktische und weniger finanzielle Unterstützung bieten.

UEFA ASSIST setzt sich aus vier Säulen zusammen, die jeweils spezifische Unterstützung für Mitgliedsverbände und Konföderationen weltweit bieten:

1) Ausbildung und Wissensaustausch

2) Entwicklung des Juniorenfußballs

3) Unterstützung von Infrastrukturprojekten

4) Unterstützung durch UEFA-Mitgliedsverbände

UEFA ASSIST wurde in enger Zusammenarbeit mit den Schwesterkonföderationen der UEFA entwickelt und wird gemeinsam mit diesen umgesetzt. Die UEFA ist deshalb auf den Input der Konföderationen und ihre jeweiligen Strategien angewiesen, damit die Unterstützung sinnvoll eingesetzt werden kann und Überschneidungen mit bestehenden Projekten in dem jeweiligen Gebiet vermieden werden können.