Die HatTrick-Kommission

Karl-Erik Nilsson sitzt der UEFA-HatTrick-Kommission vor
Karl-Erik Nilsson sitzt der UEFA-HatTrick-Kommission vor ©Bildbyrån

Die HatTrick-Kommission:
a) schlägt die Grundsätze für das UEFA-HatTrick-Programm vor, das insbesondere die Entwicklung von Infrastrukturprojekten innerhalb der UEFA-Mitgliedsverbände und von Ausbildungsprogrammen für Fußballadministratoren umfasst;
b) überwacht die Umsetzung des UEFA-HatTrick-Programms in Übereinstimmung mit dem UEFA-HatTrick-Reglement im Hinblick auf die Entwicklung und Verbesserung der Fußballinfrastruktur im Allgemeinen;
c) führt Inspektions- und Kontrollbesuche durch, beteiligt sich an Ausbildungskursen und misst deren langfristige Auswirkungen für die einzelnen UEFA-Mitgliedsverbände.
d) überwacht die saubere Umsetzung des UEFA-Unterstützungsprogram für Verbände, wie es vom UEFA-Exekutivkomitee definiert wird.

Die HatTrick-Kommission wird in ihrer Arbeit vom Ausschuss der Verwaltungsexperten unterstützt.