Nissan erneuert Partnerschaft mit der UEFA Champions League

Nissan wird auch zwischen 2018 und 2021 als Sponsor der UEFA Champions League auftreten.

Nissan erneuert seine Partnerschaft mit der UEFA Champions League
Nissan erneuert seine Partnerschaft mit der UEFA Champions League ©Getty Images

Die UEFA hat heute mitgeteilt, dass Nissan seine Partnerschaft mit der UEFA Champions League für den Zyklus 2018-21 fortsetzt. Diese Vereinbarung beinhaltet auch den UEFA-Superpokal 2018, 2019 und 2020.
 
Seit Nissan 2014 offizieller Partner der UEFA Champions League wurde, war der Sponsor extrem aktiv und setzte seine Rechte in einer Vielzahl von Märkten und zahlreichen Kommunikationsplattformen ein. Als Teil des nun verlängerten Vertrags wird Nissan mit der UEFA zusammenarbeiten, um künftig die UEFA Champions League Trophy Tour zu präsentieren. Hiermit wird Fans in ganz Europa die einzigartige Möglichkeit gegeben, dem weltberühmten Pokal ganz nah zu kommen Die digitale Promotion der schon existierenden Aktion "Tor der Woche", die es den Fans erlaubt, in jeder Spielwoche ihr Lieblingstor zu wählen, wird erweitert; weiterhin kann man hier exklusive Preise der UEFA Champions League gewinnen. Nissan wird zudem auch künftig die UEFA während der Saison mit Autos unterstützen und so den Gästen einen erstklassigen Transport als integralen Bestandteil ihrer Erfahrungen rund um die Spiele garantieren.

Guy-Laurent Epstein, Marketing-Direktor von UEFA Events SA, sagte über die neue Vereinbarung:
 
"Wir freuen uns, unsere Partnerschaft mit Nissan nach einer sehr erfolgreichen ersten Periode fortzusetzen. Sie wurden ein integrales Mitglied der Sponsorfamilie und waren unbezahlbar für die Promotion des Wettbewerbs auf weltweitem Niveau. Die Ausstrahlung der Marke UEFA Champions League nimmt in jedem einzelnen Jahr zu, und ihre Plattformen sorgen - so wie es Nissan tut - dafür, dass die Marke erstklassig ist, und dass damit Fußballfans auf der ganzen Welt eingebunden werden."
 
Roel de Vries, Corporate Vice President und Global Head of Marketing and Brand Strategy, sagte:

"Anregende Innovationen stehen im Zentrum von allem, was Nissan tut, und unsere Partnerschaft mit dem aufregendsten Sportturnier der Welt während der letzten drei Jahre war ein Schlüssel dafür. Wir freuen uns, diese Partnerschaft für weitere drei Jahre zu verlängern, sie wird weiterhin mitten im Herzen unserer globalen Marketingstrategie stehen. Wir hatten mit dieser Partnerschaft riesige Erfolge, und dieses zusätzliche Engagement hat es uns erlaubt, diese auch mit den Kunden zu haben."

Das ist die zweite Verlängerung einer Partnerschaft für den Zeitraum 2018-21 innerhalb des Verkaufs von Sponsorschaften für die UEFA Champions League. Für den weltweiten Verkauf aller Sponsorschaften für die UEFA-Vereinswettbewerbe ist im Auftrag der UEFA die TEAM Marketing AG zuständig.