Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Gegner auf dem Weg zur Futsal-WM stehen fest

Veröffentlicht: Donnerstag, 7. Juli 2011, 14.30MEZ
Spanien bekommt es auf dem Weg zur FIFA-Futsal-Weltmeisterschaft mit Belgien und Bosnien und Herzegowina zu tun, das hat die Auslosung der Vor- und Hauptrunde ergeben.
Gegner auf dem Weg zur Futsal-WM stehen fest
Die Gruppen der Hauptrunde wurden in Nyon ausgelost ©UEFA.com
Veröffentlicht: Donnerstag, 7. Juli 2011, 14.30MEZ

Gegner auf dem Weg zur Futsal-WM stehen fest

Spanien bekommt es auf dem Weg zur FIFA-Futsal-Weltmeisterschaft mit Belgien und Bosnien und Herzegowina zu tun, das hat die Auslosung der Vor- und Hauptrunde ergeben.

Spanien bekommt es auf dem Weg zur FIFA-Futsal-Weltmeisterschaft mit Belgien und Bosnien und Herzegowina zu tun, das hat die Auslosung der Vor- und Hauptrunde in Nyon ergeben.

Insgesamt 41 Teams kämpfen um die sieben freien Plätze für die UEFA bei der auf 24 Nationen erweiterten WM-Endrunde vom 2. bis 18. November 2012 in Thailand. Der Weg dorthin beginnt mit der Vorrunde vom 19. bis 23. Oktober 2011, dabei wurden die 20 Mannschaften in fünf Gruppen aufgeteilt.

Die Türkei, die sich für die Endrunde der UEFA Futsal EURO 2012 Anfang des nächsten Jahres in Kroatien qualifizieren konnte, bekommt es in der Gruppe D mit Finnland, Albanien und Gastgeber Estland zu tun. Norwegen, San Marino und die Schweiz, die zum ersten Mal an diesem Wettbewerb teilnehmen, steigen ebenfalls in dieser Runde ein.

Die fünf Gruppensieger und beiden besten Gruppenzweiten bestreiten zusammen mit den 21 Nationen mit dem besten Koeffizienten vom 14. bis 18. Dezember die Hauptrunde, die ebenfalls bereits ausgelost wurde. Spanien, Weltmeister von 2000 und 2008, trifft dabei in der Gruppe 1 auf Gastgeber Bosnien und Herzegowina, Belgien und den zweitbesten Gruppenzweiten der Vorrunde.

Die beiden besten Teams jeder Gruppe ermitteln in den Play-offs vom 25. bis 28. März und 8. bis 11. April die sieben europäischen Vertreter in Thailand. Davor findet vom 31. Januar bis zum 11. Februar die UEFA Futsal EURO 2012 mit zwölf Mannschaften statt, die Auslosung dafür steigt am 9. September in Zagreb.

Auslosung der Vorrunde
Gruppe A:
Moldawien, Georgien*, Armenien, Malta

Gruppe B: Griechenland, Andorra, Bulgarien*, Norwegen

Gruppe C: Lettland*, Zypern, England, San Marino

Gruppe D: Finnland, Türkei, Albanien, Estland*

Gruppe E: EJR Mazedonien*, Frankreich, Montenegro, Schweiz

Auslosung der Hauptrunde
Gruppe 1: Spanien, Belgien, Bosnien und Herzegowina*, Zweitbester Gruppenzweiter der Vorrunde

Gruppe 2: Italien*, Rumänien, Polen, Sieger Vorrundengruppe B

Gruppe 3: Serbien, Slowenien*, Israel, Sieger Vorrundengruppe A

Gruppe 4: Portugal*, Slowakei, Litauen, Bester Gruppenzweiter der Vorrunde

Gruppe 5: Ukraine, Aserbaidschan*, Kroatien, Sieger Vorrundengruppe E

Gruppe 6: Tschechische Republik*, Belarus, Niederlande, Sieger Vorrundengruppe D

Gruppe 7: Russland, Ungarn*, Kasachstan, Sieger Vorrundengruppe C

*Gastgeber der Mini-Turniere

Letzte Aktualisierung: 09.06.15 4.22MEZ

Verwandte Information

Teamprofile

https://de.uefa.com/futsalworldcup/news/newsid=1649775.html#gegner+weg+futsal+wm+stehen+fest