Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Qualifikationsrunde der UEFA Futsal EURO 2018

Veröffentlicht: Freitag, 21. Oktober 2016, 15.03MEZ
Debütant Deutschland trifft in der Vorrunde der UEFA Futsal EURO 2018 auf Lettland, Armenien und Estland. Dies ergab die Auslosung in Nyon.
Qualifikationsrunde der UEFA Futsal EURO 2018
Die Hauptrunde der UEFA Futsal EURO ©UEFA.com
 

Fotos

  • UEFA Futsal EURO 2018 play-off draw
  • UEFA Futsal EURO 2018 play-off draw
  • UEFA Futsal EURO 2018 play-off draw
  • Spain celebrate
Veröffentlicht: Freitag, 21. Oktober 2016, 15.03MEZ

Qualifikationsrunde der UEFA Futsal EURO 2018

Debütant Deutschland trifft in der Vorrunde der UEFA Futsal EURO 2018 auf Lettland, Armenien und Estland. Dies ergab die Auslosung in Nyon.

Debütant Deutschland trifft in der Vorrunde der UEFA Futsal EURO 2018 auf Lettland, Armenien und Estland. Dies ergab die Auslosung in Nyon.

Auslosung der Vorrunde
Gruppe A (24. - 27. Januar):
Georgien (Gastgeber), Schweiz, Israel, Schottland

Gruppe B (26. - 29. Januar): Griechenland, Moldawien, Wales (Gastgeber), San Marino

Gruppe C (26. - 29. Januar): Lettland (Gastgeber), Armenien, Estland, Deutschland

Gruppe D (24. - 27. Januar): England, Bulgarien (Gastgeber), Albanien, Malta

Gruppe E (30. Januar - 2. Februar): Norwegen, Dänemark, Zypern (Gastgeber), Kosovo

Gruppe F (27. - 29. Januar): Frankreich, Andorra, Litauen (Gastgeber)

Gruppe G (28. - 30. Januar): Schweden, Montenegro, Gibraltar (Gastgeber)

Hauptrunde: 3.–12. April 2017

Gruppe 1: Italien, Niederlande, Belarus (Gastgeber), Sieger Vorrundengruppe A

Gruppe 2: Aserbaidschan (Gastgeber), Ungarn, Bosnien und Herzegowina, Sieger Vorrundengruppe D

Gruppe 3: Ukraine (Gastgeber), Kroatien, Belgien, Sieger Vorrundengruppe G

Gruppe 4: Portugal, Rumänien (Gastgeber), Finnland, Sieger Vorrundengruppe C

Gruppe 5: Spanien (Titelverteidiger), Serbien, Polen (Gastgeber), Sieger Vorrundengruppe B

Gruppe 6: Kasachstan (Gastgeber), Tschechische Republik, EJR Mazedonien, Sieger Vorrundengruppe E

Gruppe 7: Russland, Slowakei, Türkei (Gastgeber), Sieger Vorrundengruppe F

• Die sieben Gruppensieger der Hauptrunde erreichen zusammen mit Gastgeber Slowenien die Endrunde. Die sieben Gruppenzweiten sowie der beste Gruppendritte bestreiten die Play-offs vom 10.–13. & 24.–27. September 2017. Die Sieger der Duelle, die in Hin- und Rückspiel entschieden werden, komplettieren die 12-köpfige Endrunde.

•  Endrunde: 30. Januar – 10. Februar 2018 in der Arena Stožice in Ljubljana

Letzte Aktualisierung: 18.01.17 17.34MEZ

Verwandte Information

http://de.uefa.com/futsaleuro/news/newsid=2415856.html#qualifikationsrunde+uefa+futsal+euro+2018