Almaty Arena - Almaty 30.04.2017 - 15:30MEZ (19:30 Ortszeitvor Ort)

Endspiel

Sporting CP - Inter
0-7
 

Sporting CP - Inter 0-7 - 30.04.2017 - Spiel-Seite - UEFA-Futsal-Pokal 2017

Die offizielle Website des europäischen Fußballs

UEFA-Futsal-Pokal: Vorschau auf das Finale

Veröffentlicht: Samstag, 29. April 2017, 16.00MEZ
Kann der dreimalige Champion Inter FS im siebten Finale erneut siegen oder setzt sich diesmal Sporting CP im Endspiel durch?
von Paul Saffer & Dmitri Mamykin
UEFA-Futsal-Pokal: Vorschau auf das Finale
Jesús Velasco und Nuno Dias außerhalb der Almaty Arena mit dem Pokal ©Sportsfile

Turnier-Statistiken

Sporting CP
Inter

2

Tore

3

46

Versuche gesamt

53

11

Versuche auf das Tor

16

23

Versuche am Tor vorbei

19

12

Abgeblockte Schüsse

18

2

Aluminiumtreffer

2

15

Ecken

6

1

Gelbe Karten

0

0

Rote Karten

0

7

Begangene Fouls

6

Pressemappen

Tabellen

  
Veröffentlicht: Samstag, 29. April 2017, 16.00MEZ

UEFA-Futsal-Pokal: Vorschau auf das Finale

Kann der dreimalige Champion Inter FS im siebten Finale erneut siegen oder setzt sich diesmal Sporting CP im Endspiel durch?

Was Sie wissen müssen
• Inter FS steht zum siebten Mal im Finale und nimmt FC Dynamo damit den Rekord ab. Der in Madrid ansässige Verein gewann den Pokal 2004, 2006 und 2009 (der einzige Dreifachsieger). 2007, 2010 und 2016 wurden sie allerdings im Finale gestoppt.

• Ortiz und Jesús Herrero waren bereits bei Inters Triumph 2009 dabei, während Ricardinho im folgenden Jahr im Finale mit Benfica gegen sie antrat.

• Durch einen Sieg von Inter würde sich zum achten Mal in der 16. Austragung des UEFA-Futsal-Pokals ein spanisches Team den Sieg sichern.

• Sporting CP nimmt zum zweiten Mal an der Endrunde teil. Dieses Kunststück gelang ihnen bereits 2011, als ebenfalls Almaty die Ausrichterstadt war. Damals verloren sie mit 2:5 gegen Città di Montesilvano.

• Der einzige andere Finalist aus Portugal ist Benfica, das 2010 in Lissabon gegen Inter gewann, aber gegen dasselbe Team 2004 über zwei Spiele den Kürzeren zog.

• Ricardinho kennt Sporting aus seiner Zeit bei Benfica zwischen 2003 und 2010 und nochmals 2011/12.

• Inter und Sporting haben schon zweimal in diesem Wettbewerb gegeneinander gespielt. Sporting setzte sich 2014/15 mit 1:0 in der Eliterunde in Odivelas durch und zog ins Finale ein, während Inter 2004/05 in der zweiten Qualifikationsrunde in Charleroi mit 4:3 gewann.

Der Weg in die Endrunde

Sporting
Hauptrunde: Centar Sarajevo 7:1, Halle-Gooik 5:1, Real Rieti 4:0 (Sieger Gruppe 5)
Eliterunde:
 Győr 4:1, City'US Târgu Mureş 16:1, FC Dynamo 3:3 (Sieger Gruppe D)
Halbfinale: Ugra Yugorsk 2:1

Inter
Eliterunde: EP Chrudim 2:0, Ekonomac Kragujavec 8:1, Brezje Maribor 3:1 (Sieger Gruppe C)
Halbfinale: Kairat Almaty 3:2

Die Stimmen

Nuno Dias, Trainer Sporting
"Die Stimmung in unserem Team ist fantastisch. Es hängt alles von unserer Leistung ab. Wir haben bereits 2014/15 gegen Inter gespielt. Diesmal wird es aber ein anderes Spiel, denn es geht um den Titel."

Jesús Velasco, Trainer Inter
"Sporting hat eine sehr gute Strategie und ist technisch gut. Das Team hat hohe Erwartungen. Ich hoffe, dass uns die Erfahrungen aus dem letzten Jahr dabei helfen, einen Sieg zu landen."

©Sportsfile

Inter holte auch 2009 den Titel

Bisherige Finals mit diesen Teams

2016: Ugra Yugorsk 4:3 Inter FS (Guadalajara)
2011: Città di Montesilvano 5:2 Sporting CP (Almaty)
2010: Benfica 3:2 n.V. Inter FS (Lissabon)
2009: Inter FS 5:1 Sinara Ekaterinburg (Ekaterinburg)
2007: FC Dynamo 2:1 Inter FS (Murcia)
2006: Inter FS 9:7 gesamt FC Dynamo (6:3 zu Hause, 3:4 auswärts)
2004: Inter FS 7:5 gesamt Benfica (4:1 zu Hause, 3:4 auswärts)

• Ricardinho spielte für Benfica 2004 und 2010 bei der Endrunde gegen Inter. Außerdem war er auch im letzten Jahr für die Spanier gegen Ugra im Einsatz.

Play-off um Platz drei

• Gastgeber Kairat und der entthronte Champion Ugray treffen um 13.00 Uhr MEZ (17.00 lokale Zeit) im Spiel um Platz drei aufeinander.

Letzte Aktualisierung: 30.04.17 2.06MEZ

Verwandte Information

Teamprofile
Verwandtes Spiel

http://de.uefa.com/futsalcup/season=2017/matches/round=2000816/match=2022583/prematch/preview/index.html#uefa+futsal+pokal+vorschau+finale