Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Vorschau auf das Halbfinale des UEFA-Futsal-Pokals

Veröffentlicht: Donnerstag, 27. April 2017, 18.07MEZ
Am Freitag treffen in den beiden Halbfinals Titelverteidiger Ugra Yugorsk und der ehemalige Finalist Sporting CP aufeinander, außerdem spielt der dreifache Turniersieger Inter FS gegen Gastgeber Kairat Almaty.
von Paul Saffer & Dmitri Mamykin
aus Almaty
Vorschau auf das Halbfinale des UEFA-Futsal-Pokals
Die Almaty Arena in Kasachstan ist bereit für die Endrunde ©UEFA.com

Fotos

  • Ricardinho (Inter FS)
  • Mario Rivillos (Inter FS)
  • Mario Rivillos (Inter FS)
  • Mario Rivillos (Inter FS)
 
Veröffentlicht: Donnerstag, 27. April 2017, 18.07MEZ

Vorschau auf das Halbfinale des UEFA-Futsal-Pokals

Am Freitag treffen in den beiden Halbfinals Titelverteidiger Ugra Yugorsk und der ehemalige Finalist Sporting CP aufeinander, außerdem spielt der dreifache Turniersieger Inter FS gegen Gastgeber Kairat Almaty.

Ugra Yugorsk - Sporting CP (14.00 Uhr, 18.00 Uhr Ortszeit)

• Ugra gewann den Titel bei seinem Debüt im vergangenen Jahr und hofft darauf, als erster Verein seit Playas de Castellón (bei den ersten beiden Ausgaben 2002 und 2003) den Pokal zu verteidigen
• Sportings beste Leistung bei diesem Turnier war 2011 das Erreichen des Endspiels, als Kairat zuletzt die Endrunde ausrichtete

Highlights: So gewann Ugra 2016 das Finale gegen Inter

Wer verpasst das Finale bzw. das Spiel um Platz drei nach einer Verwarnung?
Ugra: Marcenio
Sporting: Dieguinho, Diogo, Fortino, Alex Merlim

Kakà, Trainer Ugra
"Wir haben Sporting gegen Dynamo in der Eliterunde gesehen. Sie erzielten per Freistoß drei Tore. Kleine Details könnten einen großen Einfluss auf das morgige Spiel haben. Wir haben hart gearbeitet, aber nur die Zeit kann zeigen, ob das reicht."

Nuno Dias, Trainer Sporting
"Obwohl das ein sehr wichtiges Spiel ist, haben wir uns darauf wie auf jede andere Partie vorbereitet, was die Analyse des Gegners betrifft. Wir sind die einzige Mannschaft, die den UEFA-Futsal-Pokal noch nicht gewonnen hat. Deshalb müssen wir wohl als Außenseiter gesehen werden."

So holte Kairat 2015 den Titel

Inter FS - Kairat Almaty (16.30 Uhr, 20.30 Uhr Ortszeit)

• Inter, der einzige dreifache Turniersieger, kämpft um den ersten Titel seit 2009
• Gastgeber Kairat möchte mit einem dritten Titel mit Inter gleichziehen, nachdem 2013 und 2013 der Pokal gewonnen wurde

Wer verpasst das Finale bzw. das Spiel um Platz drei nach einer Verwarnung?
Inter: keiner
Kairat: Diego Roncaglio

Jesús Velasco, Trainer Inter
"Das ist das beste Klubturnier der Welt, sodass es keine Überraschung ist, dass sich nur die besten Mannschaften qualifiziert haben. Kairat ist eine sehr starke Mannschaft, dennoch hoffen wir, unsere beste Leistung abrufen zu können."

Cacau, Trainer Kairat
"Natürlich müssen wir gegen Inter vorsichtig sein. Viele denken, dass Inter sehr von Ricardinho abhängt, aber sie haben auch Ortiz, Pola, Mario Rivillos – alles sehr gute Spieler. Körperlich sind wir gut vorbereitet, wir haben noch Zeit, an der Taktik zu arbeiten."

Endspieltag: Sonntag
Spiel um Platz drei: 13.00 Uhr (17.00 Ortszeit)
Finale: 15.30 Uhr (19.30 Uhr Ortszeit)

Letzte Aktualisierung: 28.04.17 9.50MEZ

http://de.uefa.com/futsalcup/news/newsid=2462906.html#vorschau+halbfinale+uefa+futsal+pokals