Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Antonín Panenka: Mein Team des Jahres 2012

Veröffentlicht: Sonntag, 23. Dezember 2012, 20.16MEZ
Zu seiner Mannschaft des Jahres der User von UEFA.com 2012 zählen für den legendären Antonín Panenka auch zwei deutsche Nationalspieler.
Antonín Panenka: Mein Team des Jahres 2012
Antonín Panenka (Czechoslovakia 1973–1982) ©UEFA.com
 
Veröffentlicht: Sonntag, 23. Dezember 2012, 20.16MEZ

Antonín Panenka: Mein Team des Jahres 2012

Zu seiner Mannschaft des Jahres der User von UEFA.com 2012 zählen für den legendären Antonín Panenka auch zwei deutsche Nationalspieler.

An ihn wird man sich immer wegen seines berühmten Elfmeters erinnern, den er im Finale der UEFA-Europameisterschaft 1976 gegen Deutschland erzielte. Dank dieses frechen Treffers von Antonín Panenka holte die Tschechoslowakei den Titel, nun hat er uns verraten, wer seine Mannschaft des Jahres 2012 der User von UEFA.com ist.

Der ehemalige Spieler von Bohemians 1905 und des SK Rapid Wien hat sich für ein Team entscheiden, das von in Spanien aktiven Spielern dominiert wird, vier von ihnen spielen bei Real Madrid CF. Der 64-Jährige denkt mit einem Zungenschnalzen an die heutige Spielergeneration. "Für mich wäre es eine Freude, mit solch exzellenten Spielern zu spielen, besonders mit den Mittelfeldspielern", sagte Panenka zu UEFA.com.

Schauen Sie sich an, für wen sich Panenka entschieden hat und treffen Sie bis zum Freitag, 4. Januar, um 12 Uhr Ihre eigene Wahl.

Wählen Sie Ihr Team des Jahres 2012

Torhüter: Petr Čech (Chelsea FC)
Er ist seit langer Zeit in der Premier League in beständiger Form, und er hat sich bei Flanken verbessert. Er sieht Situationen voraus und auch die Richtung eines Schusses. Mit dem Alter wird er besser und besser.

Abwehr: Philipp Lahm (FC Bayern München)
Ich verfolge seine beständige Form schon seit langer Zeit. Er war in jedem Spiel solide, und seine große Fähigkeit ist seine Passsicherheit und seine Unterstützung für den Angriff. Darum gebe ich ihm meine Stimme.

Abwehr: Sergio Ramos (Real Madrid CF)
Er ist ein Fußballer par excellence. Er ist hart, kann das Spiel gut lesen, sieht Situationen voraus, und es ist sehr schwer, in Eins-gegen Eins-Situationen an ihm vorbeizukommen. Er ist aber auch sehr gut im Kopfballspiel, was bei Freistößen sehr nützlich ist.

Abwehr: Thiago Silva (Paris Saint-Germain FC)
Er ist ein talentierter Brasilianer, der auch bei Freistößen gut ist. Er verfügt über alle technischen Fähigkeiten und Talente – er ist ein sehr verlässlicher Verteidiger.

Abwehr: Pepe (Real Madrid CF)
Ein kompromissloser, harter Verteidiger, der um jeden Ball wie ein Bulle kämpft. Er ist auch in der Lage, auf der anderen Seite des Feldes etwas beizutragen.

Mittelfeld: Andrés Iniesta (FC Barcelona)
Er ist das Hirn von Barcelona und der spanischen Nationalmannschaft, der Direktor, der den Fluss des Spiels diktiert. Er ist in der Lage, das Spiel schnell oder langsam zu machen, wenn es nötig ist. Er spielt exzellente Pässe, um Chancen für seine Mannschaftskollegen vorzubereiten.

Mittelfeld: Mesut Őzil (Real Madrid CF)
Er ist ein sehr talentierte linksfüßiger Mittelfeldspieler, der auch verteidigen kann. Er ist gefährlich, wenn er Platz hat, hat einen sehr guten finalen Pass und ist sehr gut darin, den Sturm zu unterstützen.

Mittelfeld: Xavi Hernandéz (FC Barcelona)
Er ist ein sehr intelligenter Spieler, der immer am richtigen Platz ist, immer anspielbar. Er schaut immer nach Raum und hat einen exzellenten Blick.

Angriff: Lionel Messi (FC Barcelona)
Er ist ein außergewöhnlicher Spieler mit einer großartigen Intelligenz, der in der Lage ist, sich bei enormem Tempo für die richtige Option zu entschieden. Ebenso wie bei Diego Maradona ist es sehr schwer vorherzusagen, was er mit dem Ball tun wird, was es unmöglich macht, ihn zu stoppen. Er ist seiner Zeit voraus, ein Fußballer der Zukunft.

Angriff: Cristiano Ronaldo (Real Madrid CF)
Er ist ein anderer Typ Fußballer als Messi; er ist größer und ein großartiger Individualist. Er verfügt über einen starken Schuss und er ist in der Lage, zur rechten Zeit den richtigen Pass zu spielen. Im Spiel Eins-gegen-Eins setzt er sich immer gegen den Verteidiger durch.

Angriff: Zlatan Ibrahimoviċ (Paris Saint-Germain FC)
Er ist ein selbstbewusster und frecher Spieler mit allen notwendigen Fähigkeiten. Er schätzt die Situation immer exzellent ein und löst jedes Problem sehr intelligent.

Antonín Panenka sprach mit Ondřej Zlámal.

Letzte Aktualisierung: 04.01.13 12.50MEZ

Verwandte Information

Spielerprofile
Teamprofile

http://de.uefa.com/community/news/newsid=1909248.html#antonin+panenka+mein+team+jahres+2012

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.