SSI Err
Die offizielle Website des europäischen Fußballs

Soziale Medien der UEFA knacken 10-Millionen-Marke

Veröffentlicht: Dienstag, 4. Dezember 2012, 9.19MEZ
Die verschiedenen sozialen Medien der UEFA haben kürzlich die 10-Millionen-Marke geknackt - alleine die offizielle Seite der UEFA Champions League auf Facebook hat weltweit 5,6 Millionen Fans.
Soziale Medien der UEFA knacken 10-Millionen-Marke
Mehr als 5 Millionen Fans gefällt die Facebook-Seite der UEFA Champions League ©UEFA.com
 
Veröffentlicht: Dienstag, 4. Dezember 2012, 9.19MEZ

Soziale Medien der UEFA knacken 10-Millionen-Marke

Die verschiedenen sozialen Medien der UEFA haben kürzlich die 10-Millionen-Marke geknackt - alleine die offizielle Seite der UEFA Champions League auf Facebook hat weltweit 5,6 Millionen Fans.

Die verschiedenen sozialen Medien der UEFA haben kürzlich die 10-Millionen-Marke geknackt - alleine die offizielle Seite der UEFA Champions League auf Facebook hat derzeit 5,6 Millionen Fans. Die magische Marke von 5 Millionen wurde mit dem Start der Abstimmung zum Team des Jahres der Nutzer von UEFA.com geknackt.

Seit dem Start im Januar 2011 ist die offizielle Facebook-Seite der Königsklasse immer weiter gewachsen – die Fans erhalten Nachrichten und interagieren mit Fotos, Galerien, Umfragen und Live-Updates während der Spielwochen. Die Seite ist eine Plattform für Fans weltweit, um ihre Ansichten zu dem Wettbewerb mitzuteilen und sich mit dem Inhalt auf UEFA.com auseinanderzusetzen.

Die Seite der UEFA Europa League hat sich mit 1,3 Millionen Nutzern ebenfalls als sehr populär erwiesen und die UEFA pflegt die wachsende Gemeine mit sieben weiteren Facebook-Seiten: UEFA.com, UEFA Women's Champions League, UEFA Women's EURO, UEFA Training Ground, UEFA Futsal EURO, UEFA-U21-Europameisterschaft und UEFA EURO 2012.

Die Aktivitäten der UEFA beschränken sich aber nicht nur auf Facebook, mit der erfolgreichen und vielseitigen Seite auf Google+ konnte man dort 2,3 Millionen Fans gewinnen. Nachrichten und Fotos aus allen Wettbewerben zielen auf ein weltweites Publikum ab – sie ist eine der zehn beliebtesten Seiten auf dieser Plattform.

Im August wurden die offiziellen Twitter-Konten der UEFA Champions League und der UEFA Europa League gestartet – der Aufbruch in eine neue Dimension für die UEFA und soziale Medien. @ChampionsLeague und @EuropaLeague können auf über 200 000 Follower verweisen. Dort gibt es Nachrichten, Fotos und Live-Updates zu Toren für jedes Spiel. Die Fans können mit dem Hashtag #ChampionsLeague oder #EuropaLeague an der Diskussion teilnehmen. Die Einführung einer neuen UEFA-Champions-League-Homepage auf Twitter, mit der alle offiziellen Klubkonten zusammengeführt werden, ist ein bequemer Weg für die Fans, die Entwicklungen in diesem Wettbewerb zu verfolgen.

@UEFAcom berichtet über all die anderen Wettbewerbe und Entwicklungen und weist 180 000 Follower auf, während @TRAININGGROUND sich dem Breitenfußball in Europa widmet. Das Reporter-Netzwerk von UEFA.com auf dem ganzen Kontinent hat ebenfalls seinen Gefallen an sozialen Medien gefunden und tweetet aus Pressekonferenzen, Spielen und hat stets die neuesten Nachrichten aus den jeweiligen Ländern parat.

Facebook
UEFA Champions League
UEFA Europa League
UEFA.com
UEFA Women's Champions League
UEFA Women's EURO
UEFA Training Ground
UEFA Futsal EURO
UEFA EURO 2012
UEFA-U21-Europameisterschaft

Twitter
@ChampionsLeague
@EuropaLeague
@UEFAcom
@TRAININGGROUND

Google+
UEFA.com

Letzte Aktualisierung: 21.12.12 13.24MEZ

http://de.uefa.com/community/news/newsid=1901787.html#soziale+medien+uefa+knacken+millionen+marke

  • © 1998-2014 UEFA. Alle Rechte vorbehalten.
  • Der Name UEFA, das UEFA-Logo und alle Marken von UEFA-Wettbewerben sind geschützte Marken und/oder von der UEFA urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden. Mit der Verwendung von UEFA.com erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzpolitik für die Website einverstanden.